Die Bürgeraktion Textilviertel e.V.
begrüßt Sie auf unserer Homepage

Wichtige Informationen, Termine und Hinweise zu Veranstaltungen der Bürgeraktion Textilviertel e.V. sowie über das Augsburger Textilviertel finden Sie auf unseren Seiten.

 

Die vollständige Übersicht aller Termine können Sie dem Kalender des Färberturms entnehmen.

Der Verein

Informationen zum Verein und seine Aktivitäten

Der Färberturm

Informationen zum Färberturm, seine  Geschichte und seine Nutzung

Veranstaltungskalender

Informieren Sie sich über die aktuellen Termine im Färberturm

Geführte Turmbesichtigungen

Jeden 1. Sonntag im Monat um 14:00 Uhr findet eine Turmführung statt. Die Anzahl ist begrenzt - Anmeldungen bitte unter kontakt@buergeraktion-textilviertel.de

Vorträge, Beratungen, Treffen

Spielen, Lernen, Genießen und vieles mehr.

Italienischkurse, Schafkopfrunde, Fachberatungen für Senioren, Buchbesprechungen finden hier statt.

Die Augsburger Textilmotten

Die Textilmotten als Unterabteilung der Bürgeraktion Textilviertel e.V. treffen sich einmal im Monat - immer am 2. Sonntag des Monats - von 15.00 - 18.00 Uhr im Färberturm.

Veranstaltungen und Versammlungen, die jeweils im Färberturm stattfinden:

 

  • Stammtisch für Alle - jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19:30 Uhr

  • Führungen durch den Färberturm - jeden ersten Sonntag im Monat (Anmeldung per kontakt@buergeraktion-textilviertel.de) 

  • Geschichtliche Führung durchs Textilviertel mit Günther Frühmesser (Anmeldung per kontakt@buergeraktion-textilviertel.de) Neuer Termin wird bekannt gegeben.

  • 15.09.2024 Sommerfest

  • 16.10.2024 Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft

  • 01.12.2024 Textilmotten-Adventsbasar

  • 15.12.2024 Adventstreffen im Färberturm

 

Das Augsburger Textilviertel

Das Textilviertel ist ein Stadtviertel von Augsburg. Es umfasst ein etwa 180 ha großes Gebiet in den Stadtbezirken Am Schäfflerbach und Wolfram- und Herrenbachviertel. Es wird im Westen durch die Lechhauser Straße und den Stadtgraben, im Süden durch die Friedberger Straße und im Norden und Osten durch den Lech begrenzt.